Anfahrtshilfe 3km/h Sperre abschalten E-Bike

Hallo, heute war jemand mit gehbehinderung im Space und hat gefragt, ob jemand von uns ihm helfen kann, die 3 km/h Sperre von seinem E-Bike dass er dann nicht mehr selbst treten muss, zu umgehen. Hab seine Telefonnummer bei mir abgelegt. Er würde auch 200€ dafür zahlen wenn jemand dann will. Rad: Bosch 400W ActiveLine BJ 2007

Bei meinem Scooter wüsste ich Firmware-Generatoren die einen entsprechenden Regler haben…

Hab mal in die Welt gefragt - aber besonders konkretes ist nicht zurückgekommen:

auf die frage ob er das darf hat er gemeint: ja weil das teil als behindertenrad zugelassen ist oder sowas

Ein Weiteres Stichwort nach dem man im Manual suchen kann kam noch: “Schiebehilfe”

Hallo vom Realraum Graz, ich habe schon des öfteren mit E-Scootern und E-Bikes gearbeitet (Da ein guter Freund von mir (Peter Poetzi) E Bike upgrade Kits hergestellt hat), wenn es keine “offizielle” Möglichkeit gibt die 3km/h abzuschalten, müsste man einen Mikrocontroller einbauen der die Leitung zwischen dem Magnet Umdrehungszahl Sensor und dem Controller unterbricht und mit diesem 3km/h vortäuscht… Mit etwas basteln sollte dies nicht allzu schwer sein! Die gesamten Sommerferien bin ich in Innsbruck, daher wäre es durchaus möglich, dies dann zu machen. Und falls sich wer fragt: ja, ich bin der Bruder vom drkhsh

1 Like