Hacking Nachhilfe

Hallo Community,
Mein 14 jähriger Sohn kämpft schon seit gut einem Jahr mit “Hackerfragen” herum. Hat sich schon selber Linux installiert, macht auch mit Linux commands herum, kann sich schon in andere Handys reinhacken und lernt grad c#.

Aber irgendwie ist er doch noch ziemlich planlos unterwegs.

Heißt er bräucht jemand der in mal für ein paar Stunden unter die Arme greift und ihm was erklärt. Natürlich entgeltlich!

Hätte da jemand Zeit, Lust?

LG Willi und Pascal

Hi! Für den richtigen Nerdlevel empfehlen wir mal Kontakt über IRC #itsyndikat auf freenode. Da sind auch viele Leute von uns drinnen, die selbst ned so oft im Verein sind und einiges an experstise aus der Arbeits- und Vereinsexternen Echtwelt mitbringen.

Auch aus Pest und Coronagründen wäre das aktuell zu bevorzugen.

Im Irc können wir auch langfristiger begleiten und auch immer wieder Input geben. Und wir können mal absprechen was von interesse ist.

Zum Thema “hacking”:
Ich weiss ned wie für euch der Begriff belegt ist, aber als guter Wegweiser gilt da sicher mal die Hackerethik :wink:
Link folgt.

Und nochmals zur Klarstellung: weder helfen noch ermutigen wir jemanden dazu Smartphones oder jegliche andere Datenverarbeitenden Systeme etc. [1] zu manipulieren, die man a) nicht besitzt oder man b) nicht die Erlaubnis vom Eigentümer hat, diese mutwillig schief anzuschauen.

Zur Hackerethik, hier entlang:
https://www.ccc.de/de/hackerethik

Zur kommunikation, einfach hier Antworten oder https://webchat.freenode.net/ verwenden.

[1] Gilt auch für Schlösser, Sicherungskasten, Waschmaschine, Clouddienst, Katzenklappe…

1 Like

Servus Konfusius,
erstmal Danke für deine Tipps.
Werd das mit meinem Sohn besprechen.

Bezüglich Hacking…also er will weder die Hypo Tirol noch das BKA hacken :grin:.
Das ist einfach nur a bissi a Spielerei.
Auf low-level… keine Sorge…

Liebe Grüße
Willi

Hoff ich eh… war eher unter anderem als Disclaimer gedacht, wenn wer anderes aus der Öffentlichkeit das liest.

Ned dass wer denkt der komische Verein bringt die Jugend auf die schiefe Bahn :wink:

Schönen Abend!