Mimaki CG-61 Vinyl Cutter

  • Technisches
    Max. Schnittbreite: ca. 61 cm
    Max. Schnittlänge: unbegrenzt
    Input Format: HPGL
    Usage via network

  • Switch on the plotter
    insert your material
    define cut/pen settings
    turn on “REMOTE” mode
    Go to http://mimaki.asozial/
    Upload your hpgl file
    Define your Scaling Factor (if hpgl is exported with 2048 dpi, your scaling factor is 1.2403 - with 2540 dpi it’s 1.00)
    Press “Send”

  • Usage if connected directly via USB or parallel (deprecated)
    Cutter mit USB2Parallel Adapter verbinden, check welchen Namen der Port bekommt (zB. /dev/usb/lp1)
    Inkscape File als *.hpgl speichern
    hpgl output flatness: 0.2
    X-Origin: 0 px (optional)
    Y-Origin: 0 px (optional)
    Resolution: 2048 dpi
    Pen Number: 1
    Plot invisible layers: optional
    Note für Inkscape > V.9: Man kann beim HPGL Speichern mehr als 2048 dpi eingeben - somit spart man sich das nachträgliche Skalieren mit der Angabe von 2540 dpi Auflösung.

  • HPGL Scaler (deprecated)
    Alex hat uns einen HPGL Scaler geschrieben:
    https://github.com/W4RH4WK/HPGLtrans

  • Anwendung:
    $ cat file.hpgl | ./HPGLtrans -S 1.25 > /dev/usb/lp0
    Tools

Es gibt mehrere Tools für den Cutter, bitte Tooleinstellungen beachten:

  • Schleppmesser
    Druck zwischen 035 und 060 einstellen
    Schwarze od. weiße Folie: zB. 045
    Metallic Folie: zB. 030
    Farbige Folie: zB. 040
    Geschwindigkeit: zw. 10 und 100 (je detaillierter die cuts sind, desto längsamer)

  • Kugelschreiber
    in selbstgedruckten Adapter einspannen
    Tool-Taste drücken bis man bei “PEN” ankommt
    Druck: 100 bei schwerem Papier, 50-70 bei dünnem Papier

  • Edding Adapter
    Tool: PEN
    Druck: 30-50
    Geschwindigkeit: 10-20

Projektpaten

W4RH4WK: Webinterface, HPGLScaler
@gwrx Datenaufbereitung, plotten, aufziehen, Maschineneinstellungen, Verbrauchsmaterial etc.

1 Like

HPGLScaler ist offline

Vorsicht vor Inkscape 1.0 - da ist hpgl kaputt - hab heute einen Meter Folie vergackt deswegen…

Hmmm, das hat der martin neulich auch gemeint. Die hatten aber glaub ich auch irgendeinen fix für das ganze. Ich kann ihn übermorgen oder so mal fragen, oder wer auch immer zuerst dmal da ist :smiley: