Mimaki CG-61 Vinyl Cutter


#1
  • Technisches
    Max. Schnittbreite: ca. 61 cm
    Max. Schnittlänge: unbegrenzt
    Input Format: HPGL
    Usage via network

  • Switch on the plotter
    insert your material
    define cut/pen settings
    turn on “REMOTE” mode
    Go to http://mimaki.asozial/
    Upload your hpgl file
    Define your Scaling Factor (if hpgl is exported with 2048 dpi, your scaling factor is 1.2403 - with 2540 dpi it’s 1.00)
    Press “Send”

  • Usage if connected directly via USB or parallel (deprecated)
    Cutter mit USB2Parallel Adapter verbinden, check welchen Namen der Port bekommt (zB. /dev/usb/lp1)
    Inkscape File als *.hpgl speichern
    hpgl output flatness: 0.2
    X-Origin: 0 px (optional)
    Y-Origin: 0 px (optional)
    Resolution: 2048 dpi
    Pen Number: 1
    Plot invisible layers: optional
    Note für Inkscape > V.9: Man kann beim HPGL Speichern mehr als 2048 dpi eingeben - somit spart man sich das nachträgliche Skalieren mit der Angabe von 2540 dpi Auflösung.

  • HPGL Scaler (deprecated)
    Alex hat uns einen HPGL Scaler geschrieben:
    https://github.com/W4RH4WK/HPGLtrans

  • Anwendung:
    $ cat file.hpgl | ./HPGLtrans -S 1.25 > /dev/usb/lp0
    Tools

Es gibt mehrere Tools für den Cutter, bitte Tooleinstellungen beachten:

  • Schleppmesser
    Druck zwischen 035 und 060 einstellen
    Schwarze od. weiße Folie: zB. 045
    Metallic Folie: zB. 030
    Farbige Folie: zB. 040
    Geschwindigkeit: zw. 10 und 100 (je detaillierter die cuts sind, desto längsamer)

  • Kugelschreiber
    in selbstgedruckten Adapter einspannen
    Tool-Taste drücken bis man bei “PEN” ankommt
    Druck: 100 bei schwerem Papier, 50-70 bei dünnem Papier

  • Edding Adapter
    Tool: PEN
    Druck: 30-50
    Geschwindigkeit: 10-20

Projektpaten

W4RH4WK: Webinterface, HPGLScaler
@gwrx Datenaufbereitung, plotten, aufziehen, Maschineneinstellungen, Verbrauchsmaterial etc.


#2

HPGLScaler ist offline